Veran­stal­tungen

Der Bonner Anwal­tVerein lädt Sie herzlich zur Teilnahme an seinen Fortbil­dungen und sonstigen Veran­stal­tungen ein!

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen:

Bitte melden Sie sich zu unseren Veran­stal­tungen – soweit nichts anderes angegeben - bis jeweils spätestens eine Woche vor Veran­stal­tungs­beginn an. Spätere Anmel­dungen können nur in Einzel­fällen und nach vorhe­riger telefo­ni­scher Rücksprache berück­sichtigt werden. Die Teilneh­mer­zahlen sind begrenzt, so dass ein Anspruch auf Teilnahme nicht besteht. Sie erhalten von uns  - nach Bestä­tigung des Eingangs Ihrer Online-Anmeldung  - eine Anmel­de­be­stä­tigung. Damit ist Ihre Anmeldung verbindlich und die Teilneh­mer­gebühr fällig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Rechnungen erstellen. Die im Anschluss an die Veranstaltung erstellte Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer enthält einen Nachweis der Entrichtung der Teilnehmergebühr. Dieser reicht als Nachweis gegenüber dem Finanzamt aus.  Eine kosten­freie Stornierung ist nur in Textform und nur bis drei Werktage vor Veran­stal­tungs­beginn möglich. Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten werden zum Zwecke der Abwicklung unserer Veran­stal­tungen in der EDV-Anlage gespei­chert.

 

November
Freitag

Aktuelle Rechtsprechung im Familienrecht

Beginn: 13.00 Uhr Ende: 18.30 Uhr Ort: Centro Hotel Residence Bonn, Kaiserplatz 11, 53113 Bonn
Veranstalter BAV
Dezember
Mittwoch

Aktuelle Rechtsprechung im Erbrecht

Beginn: 13.00 Uhr Ende: 18.30 Uhr Ort: Universitätsclub Bonn, Konviktstr. 9, 53113 Bonn
Veranstalter BAV