Veran­stal­tungen

Der Bonner Anwal­tVerein lädt Sie herzlich zur Teilnahme an seinen Fortbil­dungen und sonstigen Veran­stal­tungen ein!

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen:

Wir bitten um Anmeldung zu unseren Veran­stal­tungen – soweit nichts anderes angegeben - bis jeweils spätestens eine Woche vor Veran­stal­tungs­beginn. Spätere Anmel­dungen können leider nur in Einzel­fällen und nach vorhe­riger telefo­ni­scher Rücksprache berück­sichtigt werden. Die Teilneh­mer­zahlen sind - zumindest in unseren Präsenzseminaren - begrenzt, so dass ein Anspruch auf Teilnahme nicht besteht. Sie erhalten von uns  - nach Bestä­tigung des Eingangs Ihrer Online-Anmeldung  - eine Anmel­de­be­stä­tigung mit weiteren Informationen. Damit ist Ihre Anmeldung verbindlich und die Teilneh­mer­gebühr fällig.

Unsere Veran­stal­tungen sind von der Umsatz­steuer gem. § 4 Nr. 22 a UStG befreit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine separaten Rechnungen erstellen. Die im Anschluss an die Veran­staltung erstellte Teilnah­me­be­schei­nigung zur Vorlage bei der Rechts­an­walts­kammer enthält zugleich einen Nachweis über die Entrichtung der Teilneh­mergebühr, die auch dem Finanzamt genügt.  

Sie können Ihre Anmeldung bis drei Werktage vor Veran­stal­tungs­beginn in Textform kostenlos stornieren. Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten werden zum Zwecke der Abwicklung unserer Veran­stal­tungen in der EDV-Anlage gespei­chert.

Unsere Online-Seminare führen wir mittels ZOOM durch. Eine Regis­trierung ist dabei nicht erfor­derlich. Bitte melden Sie sich in unserem virtu­ellen Konfe­renzraum mit Ihrem Vor- und Zunamen an. Zur Dokumen­tation Ihrer Teilnahme werden Sie während des Seminars gebeten an Umfragen teilzu­nehmen. Zur Erstellung einer Teilnah­me­be­schei­nigung i.S.d § 15 Abs. 2 FAO  ist es dabei unerlässlich, dass Sie sich an diesen Umfragen betei­ligen. Erhalten wir keine Antwort, können wir Ihnen keine Teilnah­me­be­schei­nigung ausstellen. Sollten Sie Probleme mit dem Anklicken haben, bitten wir Sie, alter­nativ unseren Moderator unmit­telbar d.h. während der Veran­staltung über die Chatfunktion zu kontak­tieren, um die Anwesenheit fehalten.

November
Montag

Update Inter­net­recht

Beginn: 18.00 Uhr Ende: 21.00 Uhr
Veranstalter BAV
Mittwoch

Die Betriebs­ratsvergütung

Beginn: 19.00 Uhr Ende: 21.00 Uhr
Veranstalter BAV
Dezember
Freitag
Montag

Bonner Cyber­crime-Woche

Beginn: 17.00 Uhr Ende: 18.30 Uhr

Überblick: Aktuelle Cyberdelikte und deren Strafverfolgung

Veranstalter BAV
Dienstag

Bonner Cyber­crime-Woche

Beginn: 17.00 Uhr Ende: 18.30 Uhr

Strafrechtliche Verantwortlichkeit und Haftungsprivilegien der Dienstanbieter (§§ 7 ff TMG)

Veranstalter BAV