Annoncen

Auf dieser Seite bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, kostenfrei Annoncen (Stellen­an­gebote, Stellen­ge­suche, freie Büroräume, Verkauf von Literatur usw.), die in direktem Bezug zur Tätigkeit eines Rechts­an­waltes stehen, zu veröffent­lichen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einer Veröffent­li­chung an unsere Geschäftsstelle.

Stand: 08.04.2021


Stellen­an­gebote und Ausbil­dungsplätze

Gewünschter Eintrittstermin: nächstmöglich. Wir sind eine wirtschaftsrechtlich orientierte Kanzlei mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Erbrecht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Rechtsanwälte (w/m/d), die idealerweise bereits anwaltliche Berufserfahrung gesammelt haben. Ihr Profil: Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Ergebnissen, ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, unternehmerisch denkend und handelnd, eigenverantwortliche Mandatsbearbeitung, gutes Organisationsvermögen, kommunikativ mit Teamplayer-Eigenschaften Infos auch unter www.rechtinfo.de/anwalt-gesucht . Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung an: Göddecke Rechtsanwälte, z. H. Herrn RA Göddecke – persönlich/vertraulich, Auf dem Seidenberg 5, 53721 Siegburg oder per Mail an: goeddecke@rechtinfo.de (06.04.2021)

Wir suchen ab sofort eine*n Rechtsanwaltsfachangestellte*n, idealerweise mit guten Kenntnissen im allgemeinen Zivilrecht, falls möglich auch mit Kenntnissen im Arbeitsrecht und Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Unsere renommierte, seit mehreren Jahrzehnten bestehende Kanzlei im Herzen von Bonn mit derzeit fünf Berufsträgern liegt in sehr zentraler Lage direkt gegenüber dem Bonner Münster in hochmodernen Büroräumen. Die Kanzlei verfügt über großzügige und helle Kanzleiräumlichkeiten in bester, aber ruhiger Lage der Bonner Innenstadt, eine hochmoderne EDV-Anlage auf dem neuesten technischen Stand sowie über ein kompetentes und seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeitendes Sekretariatsteam. Die Kanzlei ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden mit kurzer Entfernung zum Busbahnhof und zum Bahnhof. Gegebenenfalls kann ein Garagenplatz für einen eigenen Pkw gestellt werden. Auch ein Jobticket ist kostenlos inbegriffen. Eine Vollzeittätigkeit ist gewünscht, aber auch eine Teilzeittätigkeit kann zu interessanten Konditionen angeboten werden. Die Vergütung  mit 13. Monatsgehalt ist überdurchschnittlich. Soweit möglich wird auf eine arbeitnehmerseitig gewünschte Flexibilität der Tätigkeit Rücksicht genommen.
Bewerbungen in digitaler Form sind erwünscht. Ansprechpartner ist Herr Rechtsanwalt Markus Hannen, Anwaltssozietät Franken Grillo Steinweg, Martinsplatz 2a, 53113 Bonn, Tel: Telefon: 0228 969990, hannen@martinsplatz.de (26.03.2021)

Unsere renommierte, seit mehreren Jahrzehnten bestehende Kanzlei im Herzen von Bonn mit derzeit fünf Berufsträgern (Fachanwälte für Arbeitsrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Bau- und Architektenrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Mediation) sucht eine(n) Rechtsanwalt*in mit Interesse an gemeinsamer und vertrauensvoller Zusammenarbeit zum 01.05.2021, oder auch beginnend zu einem späteren Zeitpunkt spätestens bis zum 31.08. 2021. Ihr ausbaufähiger Tätigkeit -und Interessenschwerpunkt sollte im allgemeinen Zivilrecht liegen.
Bewerbungen in digitaler Form sind erwünscht. Ansprechpartner ist Herr Rechtsanwalt Markus Hannen, Anwaltssozietät Franken Grillo Steinweg, Martinsplatz 2a, 53113 Bonn, Tel: Telefon: 0228 969990, hannen@martinsplatz.de (26.03.2021)

Wir sind eine altein­ge­sessene renom­mierte Rechts­an­walts­kanzlei in Bonn-Bad Godesberg, mit zivil­recht­licher Ausrichtung, sehr verkehrsgünstig gelegen und modern ausge­stattet, mit einem kleinen, sehr freund­lichen Team.

Wir suchen einen/eine Rechtsanwaltsfachangestellte/n in Vollzeit/Teilzeit. Wir bieten ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis zu leistungsgerechten Konditionen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusendung Ihrer schriftlichen Bewerbung, gerne per eMail an Rechtsanwälte Pickert und Hoffmann, Moltkestr. 74, 53173, Bonn, Tel. 0228/32919-0, kanzlei@familienrecht-mietrecht.de (25.03.2021)

Anwaltliche Verstärkung gesucht Seit Jahrzehnten gut eingeführte 3er-Sozietät (Fachanwälte für Familienrecht, für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und für Gewerblichen Rechtsschutz) sucht Verstärkung. Zentral gelegene, großzügige Kanzleiräumlichkeiten in der Bonner Innenstadt sowie kompetentes Sekretariatsteam stehen zur Verfügung. Wir stellen uns die Erweiterung der Partnerschaft vor. Berufserfahrung und eigener Mandantenstamm erwünscht, ebenso Fachanwaltschaft. Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf: HACK & FRIEDRICH Rechtsanwälte, In der Sürst 1, 53111 Bonn, E-Mail: kanzlei@hack-friedrich.de (17.03.2021)

Bietmann Rechtsanwälte Steuerberater PartmbB ist eine wachsende überregionale Beratungsgesellschaft mit derzeit 50 Berufsträgern. Für unseren Standort in Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich des Arbeitsrechts. Ihre Aufgaben: Recherchetätigkeiten und Erstellung von fachspezifischen Gutachten, Entwurf von Schreiben an Mandanten und Gegner und Teilnahme an Gerichtsverfahren. Ihr Profil: Abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen (staatlicher Teil + Schwerpunkt) mit überdurchschnittlichem Erfolg, gute Englischkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich des Arbeitsrecht (insbesondere Praktika oder universitärer Schwerpunkt) sind wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Ihre Perspektiven: Spannender Einblick in die Tätigkeitsbereiche einer wirtschaftsberatenden Kanzlei, sehr gute Arbeitsatmosphäre, unmittelbarer Kontakt zu einem Team von erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Team haben, senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung – ausschließlich in elektronischer Form – an herbert.kaupert@bietmann.eu. (16.03.2021)

Bietmann Rechtsanwälte Steuerberater PartmbB ist eine wachsende überregionale Beratungsgesellschaft mit derzeit 50 Berufsträgern. Für unseren Standort in Bonn suchen wir Rechtsanwälte (m/w/d) in den Bereichen Arbeits- und Familienrecht in Vollzeit oder Teilzeit. Ihre Aufgaben: Assistenz der Rechtsanwälte und eigene Übernahme von Mandaten. Ihr Profil: Sie haben ein abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg, gute Englischkenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich des Arbeitsrecht bzw. Familienrecht (insbesondere Praktika oder universitärer Schwerpunkt) sind wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Ihre Perspektiven: Eingliederung in eine wachsende überregionale Beratungsgesellschaft und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem Team haben, senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung – ausschließlich in elektronischer Form – an herbert.kaupert@bietmann.eu. (16.03.2021)

RNSP Roos Nelskamp Schumacher & Partner suchen am Standort Bonn eine/-n engagierte/-n Rechtsanwaltsfachangestellte/-n (m/w/d) ab 01. April 2021 in Teilzeit (20 Wochenstunden) zur Verstärkung unseres Teams im Medizinrecht. Die Stelle ist unbefristet. Wir bieten einen sicheren, modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem Einzelbüro und die Arbeit in einem harmonischen Team bei angenehmer Arbeitsatmosphäre unter Wahrung sämtlicher Corona-Hygienemaßnahmen. Die Vergütung ist überdurchschnittlich. Zudem erhalten Sie überdurchschnittlichen Urlaub und die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu absolvieren. Wir stellen Ihnen wahlweise einen Tiefgaragenparkplatz oder ein Jobticket zur Verfügung.Wir erwarten u.a. die Organisation des Sekretariats im Dezernat Medizinrecht und die Erledigung der Korrespondenz (eigenständig und nach Diktat). Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/-n vorweisen können. Zudem sollten Sie über gute Kenntnisse des gesamten MS-Office-Paketes verfügen und mit gängiger Anwaltssoftware vertraut sein. Zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten zusammen mit Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail, z. Hd. Frau RAin Julia Wulf, wulf@rnsp.de.(22.02.2021)

BENDER HARRER KREVET bietet eine hochspezialisierte Beratung in allen wesentlichen Fragen des Zivil- und Wirtschaftsrechts. An insgesamt fünf Standorten setzen sich über 40 Rechtsanwälte sowie weitere 60 juristische und nicht juristische Mitarbeiter für die Interessen der Mandanten ein. Für unseren Standort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n RA-Fachangestellte/n (m/w/d) oder Rechtsfachwirt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Sie beherrschen MS-Office, sind mit gängiger Anwaltssoftware vertraut, bringen sich gerne in ein engagiertes Team ein, treten sicher und freundlich auf und scheuen sich nicht vor neuen Aufgaben? Dann sollten wir uns kennen lernen!  Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre, eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zu laufender Fort- und Weiterbildung. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an: BENDER HARRER KREVET, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Herrn RA Sebastian Witt, Friedrich-Ebert-Allee 67, 53113 Bonn oder per E-Mail an: s.witt@bender-harrer.de (08.02.2021)

BKL Fischer Kühne + Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB sucht einen Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) zur unbefristeten Festanstellung in Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Es erwartet Sie ein interessanter und anspruchsvoller Arbeitsplatz. Zu Ihren Aufgabenbereichen gehören, neben den allgemeinen Sekretariatsaufgaben einer Anwaltskanzlei, insbesondere die selbständige Korrespondenz mit Mandanten, Gerichten und sonstigen Behörden, die Fristen und Terminkontrolle sowie die damit verbundene Postbearbeitung und Vorbereitung der Rechnungsstellung. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Rechtsanwaltsfachangestellten. Sie beherrschen die gängigen MS Office-Anwendungen. Sie haben Freude an der Organisation und arbeiten engagiert und gewissenhaft. Gegenüber Mandanten ist dienstleistungsorientiertes Auftreten für Sie selbstverständlich. Dann bieten wir Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem modern eingerichteten und kollegialen Arbeitsumfeld bei attraktiver Vergütung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: BKL Fischer Kühne + Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB, Rheinwerkallee 6, 53227 Bonn, z. Hd. Herrn Rechtsanwalt Andreas Otto Kühne, kuehne@bkl-law.de (08.02.2021)

Gewünschter Eintrittstermin: nächstmöglich
Wir sind eine wirtschaftsrechtlich orientierte Kanzlei mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Erbrecht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Rechtsanwälte (w/m/d), die idealerweise bereits anwaltliche Berufserfahrung gesammelt haben.
Ihr Profil: Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Ergebnissen, ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge, unternehmerisch denkend und handelnd, eigenverantwortliche Mandatsbearbeitung, gutes Organisationsvermögen, kommunikativ mit Teamplayer-Eigenschaften
Infos auch unter www.rechtinfo.de/anwalt-gesucht
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung an: Göddecke Rechtsanwälte, z. H. Herrn RA Göddecke – persönlich/vertraulich, Auf dem Seidenberg 5, 53721 Siegburg oder per Mail an: goeddecke@rechtinfo.de (06.04.2021)


Wenn Sie als Ausbildungsqualifikation einen Realschulabschluss, Abitur/Fachabitur oder Höhere Handelsschule haben sowie bestenfalls das 10-Finger-System beherrschen, sollten Sie sich bei uns schriftlich bewerben. Wir sind eine dynamische Kanzlei mit freundlichem Arbeitsklima im Herzen von Sieglar. Rechtsanwaltskanzlei Markus Nöbel, Ansprechpartner Markus Nöbel und Julia Elz, Kerpstr. 11, 53844 Troisdorf-Sieglar, Tel. 02241/252088-0

Bonner Rechtsanwaltskanzlei (www.uphoff.de) mit medizinischem Schwerpunkt sucht ab sofort eine Rechtsanwaltsfachangestellte in Vollzeit/Teilzeit. Berufserfahrung sowie Kenntnisse in ra-micro und BeA sind wünschenswert. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an mail@uphoff.de

Zur Verstärkung unseres Schreibteams suchen wir für unseren Standort in Bonn ab sofort eine Kollegin/einen Kollegen auf geringfügiger Basis (sog. „Mini-Job“). RNSP Roos Nelskamp Schumacher & Partner Rechtsanwälte|Fachanwälte sind eine 2008 gegründete, mittelständische Anwaltssozietät mit über 24 fachlich spezialisierten Berufsträgern und Standorten in Bonn, Berlin und Leipzig. Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung – wenn möglich – zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten oder zur/zum Fremdsprachenkorrespondent/in vorweisen können oder Student/in der Rechtswissenschaften sein. Des Weiteren sollten Sie über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen. Ihr Aufgabengebiet wird insbesondere das Erstellen schriftlicher Korrespondenz mit Mandanten nach Diktat umfassen. Wir bieten Ihnen eine geringfügige Beschäftigung auf 450€-Basis mit flexiblen Arbeitszeiten (1-2 Nachmittage/Abende pro Woche) in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Roos Nelskamp Schumacher & Partner Rechtsanwälte|Fachanwälte, z. Hd. Frau Meyer-Höper, Kapuzinerstraße 11 in 53111 Bonn oder per E-Mail an meyer-hoeper@rnsp.de.

BENDER HARRER KREVET bietet eine hochspezialisierte Beratung in allen wesentlichen Fragen des Zivil- und Wirtschaftsrechts. An insgesamt fünf Standorten setzen sich über 40 Rechtsanwälte sowie weitere 60 juristische und nicht juristische Mitarbeiter für die Interessen der Mandanten ein. Das arbeitsrechtliche Dezernat umfasst insgesamt zehn Fachanwältinnen und Fachanwälte. Das Büro Bonn bildet hierbei ein Kompetenzzentrum für kirchliche Einrichtungen, insbesondere Krankenhäuser. Für diesen Standort suchen wir einen qualifizierten und engagierten Rechtsanwalt im Arbeitsrecht (m/w/d). Wir erwarten überdurchschnittliche Rechtskenntnisse und das Interesse sowie die Fähigkeit, sich über die juristische Expertise hinaus in Strukturen, Arbeitsorganisationen und -prozesse der Mandanten ein zudenken. Hierzu stellen Sie hohe Ansprüche an die Qualität Ihrer Arbeit und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie verfügen über ein unternehmerisches Denken und haben ein gutes Gespür für realistische Ergebnisse. Sie erwartet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit für Mandanten, deren Branche derzeit starken Veränderungen unterliegt. Sie begleiten Mandanten in Sanierungs- und Restrukturierungssituationen und beraten sowohl in längerfristigen Projekten als auch in Fragen der täglichen Personalarbeit. Als Business-Partner unserer Mandanten entwickeln Sie personalstrategische Lösungsansätze und vertreten ihre Interessen sowohl gegenüber Arbeitnehmervertretungen als auch Mitarbeitern vor Gericht und außergerichtlich. Wir legen Wert darauf, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Sie erwarten eine langfristige Perspektive, leistungsgerechte Vergütung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne bei dem Erwerb eines erforderlichen Fachanwaltstitels. Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte an BENDER HARRER KREVET, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Herrn Sebastian Witt, Friedrich-Ebert-Allee 67, 53113 Bonn, s.witt@bender-harrer.de

Wir sind eine alteingesessene renommierte Rechtsanwaltskanzlei in Bonn-Bad Godesberg, mit zivilrechtlicher Ausrichtung, mit zwei Fachanwaltschaften, sehr verkehrsgünstig gelegen und modern ausgestattet, mit einem kleinen, sehr freundlichen Team. Wir suchen einen/eine Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, der/die an einer verantwortungsvollen Position mit langfristiger Perspektive und Eintritt in die Sozietät interessiert ist. Auch wenn Ihr Schwerpunkt auf einem anderen Rechtsgebiet liegt, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Anfragen an: Bonner AnwaltVerein, Tel.: 0228/69 02 71  (Chiffre 14)

Etablierte Bonner Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt im Geburtsschadens-/Arzthaftungsrecht sucht ab sofort u in Vollzeit einen berufserfahrenen Kollegen/-in mit medizinrechtlichen Kenntnissen (gerne FA/-in für Medizinrecht). Info unter www.uphoff.de.

Bewerbungen bitte an roland@uphoff.de

Stellen­ge­suche

Rechts­anwalt, Spezialist Gesund­heits­wesen, Medizin­recht, sucht neues Umfeld in Bürogemein­schaft, Koope­ration oder Anstellung.

Anfragen an: Bonner AnwaltVerein, Tel.: 0228/69 02 71  (Chiffre 3) (23.02.2021)

Rechtsanwältin, FA für Steuer­recht, Ausbildung zur Media­torin, Schwer­punkt im Zivil­recht mit umfang­reicher Berufs­er­fahrung auch in inter­pro­fes­sio­neller Kanzlei mit StB/WP sucht neue Heraus­for­derung.

Anfragen an: BonnerAnwaltVerein, Tel.: 0228/690271 (Chiffre 20)

Bürogemein­schaft und Büroräume

Ideal für den (Wieder)-Einstieg in die Anwaltstätigkeit! Biete ab 01.03.2021 in meiner Kanzlei in Bonn - Röttgen, verkehrsgünstig angebunden, die Nutzung meiner anspre­chend gestal­teten, großzügigen Büroräume nebst moderner Infra­struktur (RA-Micro, Daten­fern­spei­cherung, komplette Lan-Verka­belung in der gesamten Kanzlei) in Form der Bürogemein­schaft an. Flexible zeitliche Gestaltung ist ein gemein­sames Anliegen, die Ausrichtung auf das Zivil­recht mit Familien-, Erb- bzw. Medizin­recht ideal. Der eigene Mandan­ten­stamm kann hier aufgebaut werden! Bei Interesse kontak­tieren Sie bitte Frau Rechtsanwältin und Media­torin Dr. Hella Fischer, 01512 5966730 (info@kanzlei-hella-fischer.de). (11.02.2021)

Ein Büroraum mit angeschlossenem kleineren Büro in bester Lage auf der Adenauerallee (Nachbarschaft zur ULB und Juristischen Fakultät, fußläufig in wenigen Minuten zur Innenstadt, Hofgarten, Hauptbahnhof, AG/LG Bonn) zu vermieten. In der Büroetage sind bereits mehrere RechtsanwältInnen tätig. Anfragen an: 0176/43 844 488 

RA-Kanzlei mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, Familienrecht, Erbrecht und Forderungsinkasso in bester Lage von Bad Honnef bietet Kollegin/Kollegen ab sofort Einstieg in Bürogemeinschaft mit Möglichkeit zur Kanzleiübernahme.  Anfragen an: Bonner AnwaltVerein, Tel.: 0228/69 02 71  (Chiffre 2)

Wir bieten ab 01.01.2021 in bester Innenstadtlage von Bonn im Rahmen einer Bürogemeinschaft in einem repräsentativen Altbau ein Büro für eine Kollegin/einen Kollegen zu guten Konditionen. Zusätzliche Nutzung der Infrastruktur auf neuestem Stand der Technik ist möglich. Es besteht auch die Möglichkeit, eine eigene Mitarbeiterin/einen eigenen Mitarbeiter mit unterzubringen. Derzeit besteht die Bürogemeinschaft aus 2 Fachanwältinnen für Strafrecht und einer Fachanwältin für Arbeitsrecht. Wir können uns als Ergänzung durchaus jedes andere Rechtsgebiet gut vorstellen. Fachanwaltstitel wäre wünschenswert. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Rechtsanwältin Sigried Aretz unter 0228/909084-0 oder info@die-strafverteidigerinnen.de.



In meiner Kanzlei in schöner Lage mit guter ÖPNV-Anbindung in Bonn-Dottendorf biete ich einen hellen Büroraum nebst TG-Stellplatz zur Untermiete; gerne zwecks kollegialer Zusammenarbeit an eine Kollegin / einen Kollegen, aber auch an eine(n) „artverwandte(n)“ Berufsträger(in). Der voll ausgestattete Besprechungsraum, die Kaffeeküche und das WC können selbstverständlich mitgenutzt werden. Pauschalmiete inkl. TG-Stellplatz und NK € 460,-; Strom anteilig nach Verbrauch separat. Anfragen an: Rechtsanwältin Dr. Hoß, dr.hoss@kanzlei-hoss.de, 0175/5742797

Die Suche nach einem Nachfolger für meine Kanzlei scheint  erfolgreich zu verlaufen. Wir möchten unser Angebot erweitern und suchen daher noch Rechtsanwälte (m,w,d) auf anderen Rechtsgebieten, z.B. Familienrecht,  Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, pp.,  vorzugsweise mit eigenem Mandantenstamm. Anfragen bitte an Anwaltskanzlei Roth, Oxfordstraße 8, 53111 Bonn, Tel.: 0228 / 69 36 08, Email: info@ra-kanzlei-roth.de .

Büro zur Untermiete: Ausschließlich erbrechtliche tätige Kanzlei bietet ab dem 01.04.2020 ein Büro zur Untermiete an. Beste Lage in der Thomas-Mann-Straße 62. Büro im Souterrain mit separater Toilette, ebenerdig zum Garten. Größe ca. 15 qm. Besprechungszimmer und Bibliothek im Erdgeschoss können mitgenutzt werden. Mietpreis: € 350,- einschließlich aller Nebenkosten und wöchentlicher Reinigung. Weiter Informationen unter 0228-2619100 oder mail an:

info@bonn-erbrecht.de

Sie suchen sehr schöne Räume in gut eingeführter Bürogemeinschaft in zentrumsnaher Lage in Siegburg. Wir verfügen über 5 Fachanwaltschaften (Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Medizinrecht, Mietrecht und Sozialrecht) und freuen uns über Kolleginnen und Kollegen mit entsprechendem oder auch ergänzendem Profil. Bei Interesse melden Sie sich gerne per Mail unter j.vogel@anwaelte-vz.de oder unter 02241 25424550

Bonn-Zentrum: In unserer Bürogemeinschaft nahe dem Münsterplatz stehen 1 – 3 schöne und helle Arbeitszimmer (ca. 16 bzw. 24 qm) mit Zugang zur Dachterrasse zur Verfügung. Die moderne, repräsentative Bürofläche (insg. 200 qm, barrierefrei) bietet einen großzügigen Empfang und einen großen Besprechungsraum zur Mitnutzung. Das gut ausgestattete Sekretariat kann für Mandantenempfang, Telefonannahme, Schreibarbeiten und weitere Tätigkeiten nach Bedarf mitgenutzt werden; kompetentes Personal und komplette Infrastruktur ist vorhanden. Ggf. können wir auch Büroeinrichtung sowie einen TG-Stellplatz zur Verfügung stellen.
Anfragen an: 0170/10 11 721

Bonner Bürogemeinschaft in der Oxfordstraße –gerichtsnah–bietet Kolleginnen und Kollegen Büroräumlichkeiten bei günstigen Kostenkonditionen und angenehmer kollegialer Zusammenarbeit. Anfragen an: Tel. 0228/96 91 414, Kanzlei Küster, Bramer, Mehrpuyan, Nobach und Dr. Munz

Siegburg. Wir bieten RA/StB /WP Raum für eine Bürogemeinschaft in guten Räumlichkeiten mit Klimaanlage und Aufzug zu mieten. Die Raumgröße ist wählbar, die Zusatzleistungen auf Wunsch zubuchbar (Sekretariat, Empfang, Büroeinrichtung, Besprechungsraum). Gute Parkmöglichkeiten vorhanden. Fachliche Kooperation möglich.
Anfragen an: 0151/12 44 45 48

Kanzlein­ach­folge

Ca. 130 qm große, alteingesessene Kanzlei in Bonn-Duisdorf (sieben Räume, zwei WC´s, Aktenkeller, Gartennutzung) für 2/3 Kolleginnen/Kollegen geeignet, soll - ggf. im Rahmen eines stufenweisen Rückzugs – nach 38-jähriger Bearbeitung nahezu aller Rechtsgebiete übergeben werden. Konkrete Informationen werden unter folgender Telefonnummer erteilt: Anwaltskanzlei Blösser, 0228/640011

Wir sind eine alteingesessene renommierte Rechtsanwaltskanzlei in Siegburg mit zur Zeit vier Berufsträgern und vier Fachanwaltschaften (Arbeits- Erb-, Familien- und Strafrecht), sehr schön und verkehrsgünstig gelegen und modern ausgestattet, mit einem kleinen, sehr freundlichen Team. Wir suchen als Ersatz für eine Ende 2022 ausscheidende Kollegin einen/eine Rechtsanwalt/Rechtsanwältin. Anfragen an: Bonner AnwaltVerein, Tel.: 0228/690271 (Chiffre 1)

Euskirchen-Zentrum, Praxis­nach­folger/in gesucht! Anfragen an Rechtsanwälte Pitzen & Gorski, Bahnhofstraße 27-29, 53879 Euskirchen, Tel: 02251/51071, E-Mail: kanzlei@pitzen-gorski.de

Anfragen bitte schriftlich und fernmündlich bei Rechts­anwalt Pitzen.

Sonstiges

Da ich beabsichtige, meine foren­sische Tätigkeit aufzu­geben, biete ich folgende Zeitschriften zum Verkauf an: VersR 1966 bis 2009, gebunden, FamRZ 1979 bis 2017, gebunden, NJW 1977 bis 2017, gebunden, NJW Spezial 2004 bis 2014, ZRP 1984 bis 2012, gebunden, AnwBl 1999 bis 2018, gebunden, AnwBl 2019 und 2020, nicht gebunden. Alle vorge­nannten gebun­denen Zeitschriften befinden sich in einem sehr guten Zustand. Sofern Interesse zum Ankauf besteht, bitte ich höflichst um Unter­breitung eines Angebotes. Ebenso biete ich an: Schmer­zens­geld­ta­belle von Hacks/Wellner/Häcker, 2016 bis 2019, Palandt, BGB, 2011 bis 2015 und 2019. (18.03.2021)

Anfragen an: Bonner AnwaltVerein, Tel.: 0228/690271 (Chiffre 4)

FamRZ 2010-2020 gebunden, in gutem Zustand, wegen Wohnungsaufgabe preisgünstig abzugeben. Ursprünglicher Preis je Jahrgang: Zeitschrift 2 Hefte 337 €, 2 Einbanddecken 33,10 €, Buchbinder ca. 100 € = 470 € pro Jahr. 11 Jahrgänge rd. 5.000 €. Verkauf jetzt auf niedriger Verhandlungsbasis. Anzusprechen: h.oberloskamp@gmx.de.